Sonntag, 30. November 2014

November

Viele Hausaufgaben gemacht...


Gemütlich geschlummert...


Fantasie verknetet...


Wenig geschlafen, aber viel gelesen...


Weihnachtsbäckerei eröffnet...


Dabei neue Leckereien ausprobiert...


Adventskalender aufgehangen...


Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...


Tchüß November!!!

Freitag, 28. November 2014

Blitzfreutag

Ich wollte euch nur ganz schnell meine kleine Freude zeigen. 
Ich habe mal wieder getauscht und für ein paar Kleinigkeiten eine super Vorderseite für Nadelkissen von der lieben Ellen bekommen. 
Das Ding ist genial und bringt endlich Ordnung und Übersicht in das Maschinennadelchaos. 
Ich freue mich sehr darüber und sage noch mal Danke Ellen! 

 Und ich habe wieder wunderschönes Geschenk von dem Großen bekommen. Er hat in der Schule eine Kerze im Wald gebastelt...so niedlich!


Euch allen wünsche ich schon mal einen wunderschönen ersten Advent!
Lee

freutag

Dienstag, 25. November 2014

Basteln mit meinen Jungs

"Mama, du wolltest doch  unsere Box hübsch machen!"
"Ja."
"Wann denn endlich?"
"Wenn ich Zeit habe."
"Das dauert uns zu lange! Wir können ja auch mithelfen!"
"OK, dann machen wir es gleich."
Erst Hirn an dann Mund auf, sag ich nur!
Ich dachte es wäre eine gute Idee und es macht ja sonst auch immer Spaß mit den beiden zu werkeln. Aber dieses Mal war es keine kluge Entscheidung. Null Vorbereitung, Farbe, Klebeband, Stoff, Rollschneider, Sprühkleber und ganz flinke vier kleine Hände - keine gute Mischung!


Ich wollte eigentlich auch Fotos während dessen machen, nur war ich am Ende nur damit beschäftigt die große Katastrophe zu verhindern. Alles, vor allem ich, war voll Farbe und Kleber! Das malen und bekleben ging echt schnell, das putzen danach umso länger. 


Das Ergebnis ist nicht schlecht, weit von perfekt aber auf jeden Fall schöner als vorher (was jetzt nicht ganz so schwer war). 
"Können wir das bitte, bitte wieder machen?"
"Nein!!!"


Euch allen einen wunderschönen Tag, auch wenn er so grau ist,
Lee

Freitag, 21. November 2014

Immer wieder Freude

Heute mag ich euch zeigen was in der letztem Zeit alles den Weg zu mir gefunden hat. 
Als erstes (weil es schon länger her ist und echt an der Zeit ist erwähnt zu werden) der Gewinn von der unglaublich fleißigen und spendablen BSA-Königin Sabine! Obwohl ich überzeugt war eine Rateniete zu sein, habe ich es doch geschafft mit der lieben Anela den ersten Platz zu machen. Und nicht nur das es großen Spaß gemacht hat, nein - wir haben auch was tolles gewonnen! Ein Stoffgutschein! Und hier kommt mein Einkauf...

Danke liebe Sabine für die tolle Idee, für die ganze Arbeit die du geleistet hast, für den Spaß und für das tolle Geschenk!!!

Und dann hat mich noch tolle Post von der lieben Gesine erreicht. Wir haben ein wenig Stoffrestetausch betrieben und sie hat mir ganz tolle Schätzchen geschickt. Guckt mal selber...

Danke Gesine, du bist ein Schatz!!!

Weiter geht's, trau mich gar nicht mehr zu sagen...ein Original Stine&Stich Kosmetiktäschchen!!!! Ist die nicht ein Traum?!

Danke Kerstin!!! Auch für meine erste TaTüTa.

Gestern kam noch  der schöne Stoff von Silke. DANKE!!!!! Ist auch schon fest verplant :-)


Und last but not least das schönste Geschenk überhaupt, ohne Worte aber mit Pipi in den Augen...


Euch allen einen schönen Tag und viel Freude,
Lee

Mittwoch, 19. November 2014

Meine Stoffmeile

Heute mag ich euch noch was tolles erzählen...
Letzte Woche hat bei uns in Berlin Stoff & Stil eine Filiale eröffnet!!! Als ob das nicht genug wäre ist sie auch noch ganze 10 Fahrradminuten von mir entfernt! Ob das jetzt Glück oder mein Verdamniss ist wird die Zukunft zeigen ;-) Auf jeden Fall ist es ein toller Laden! Groß, hell, aufgeräumt, mit unglaublich großem Sortiment an Stoffen, Schnittmustern, Nähzubehör und Schickschnak, ganz vielen Zuschneidetischen und sehr freundlichem Personal. Fotos konnte ich keine machen, dafür war es am ersten Tag zu voll und es stand immer jemand im Weg.


 Das Gedränge und die langen Schlangen an der Kasse hab ich mir nur angetan weil es für die ersten Kunden Gutscheine gab und das Glück hatte ich auch. Natürlich habe ich den auch gleich ausgegeben, war nicht schwer. Schwer war es aber sich zusammen zu reißen und nicht gleich alles zu kaufen was man toll fand. Aber, wie gesagt, der Laden ist um die Ecke und ich kann ganz oft hin...zum gucken...den Geldbeutel lass ich lieber Zuhause ;-)


Und wenn einer von euch mal in Berlin ist, der Laden ist an der Landsberger Allee 52. Und gleich daneben ist auch noch die Traumbeere, noch ein toller Laden mit ganz vielen bunten Stoffen zu tollen Preisen. Also wenn sich da kein Besuch lohnt...
Ich spiele auch ganz freiwillig die Einkaufsbegleitung ;-)
Wünsch euch was,
Lee

mmi

Leggings - was sonst

Das Stück Stoff lag schon ein halbes Jahr im Schrank und wartete geduldig. 
Ich wollte es auf gar kein Fall an der alten Maschine nähen, ich hätte mir die Haare ausgerissen wenn die den gefressen hätte ( und das hätte die bestimmt gemacht). Also schön brav gewartet und jetzt wurde ich mit einem wirklich perfekten Ergebnis belohnt. 


Das Schnittmuster ist kostenlos aus dem Magazin CUT und ist super. Passt perfekt und so schnell habe ich noch nie was genäht. 
Lag aber nicht nur am Schnittmuster :-)  Tja, da ich ja mein Weihnachtsgeschenk für die nächsten 10 Jahre schon habe, dachte ich mit dem Geburtstag kann ich es ja auch so machen. Und dann bin ich in den Laden wo ich probegenäht hab und hab mir das Schätzchen hier geholt!


Und sie ist der reine Wahnsinn! Es ist meine erste Overlock und das alleine ist schon der Hammer. Ich frage mich wirklich was ich bis jetzt gemacht habe. Bekloppt war ich, ich hätte mir so viel Ärger und Zeit sparen können!
Bei der Babylock fällt dazu das blöde einfädeln weg! Die Leggings war in 10 Minuten fertig und die Nähte sehen so schön aus! 
Ich bin schwer verliebt!


Und von der Liebe muss ich jetzt leben denn die Konten sind gesperrt und ich kriege nur noch Wasser und die Reste von den Jungs ;-)
In dem Sinne, guten Hunger
Lee


Freitag, 14. November 2014

Freude pur!!!

Als erstes möchte ich heute ganz laut DANKE sagen!!!! 
Danke an meine lieben Leser - ich freue mich über jeden einzelnen von euch und finde es irre dass euch gibt!
Danke für all die unglaublich liebe Worte die immer wieder auf's neue meine Seele streicheln!
Danke für die Freude die ihr mir bereitet!


Und jetzt kommt mein riesen großer Freugrund!!!!!
Seit Monaten bin ich auf der Suche nach einen neuen Nähmaschine. Meine alte war mir zu zickig, gerade nähen fand die nicht schön, hat hungrig den Stoff geschluckt und relativ talentlos war sie auch. Für die ersten Schritte war sie gut, hat mir auch treue Dienste beim experimentieren erwiesen, aber die Zeit wurde reif für den nächsten Schritt. 
Und so wurde geguckt, im Netz, in Foren, bei euch allen, im Laden. Viel gelesen, viel gefragt und irgendwann fast schon durchgedreht. Ich wollte aber auch nichts falsch machen, so eine Maschine kauft man sich ja nicht jeden Tag! Am Ende war ich dann probenähen im Laden, habe ernsthaft 4 Stunden da verbracht! Der arme Mann hat wahrscheinlich gedacht ich gehe nie wieder :-) Das hat sich auch wirklich gelohnt und ist für alle Suchenden sehr empfehlenswert. 
Die liebe Janin gab mir dann den Tipp mit Nähpark und dem Messepreis und so ist es dann auch geschehen. Ich bekam ein unschlagbares Angebot und seit paar Tagen bin ich die stolze Janome MC 8900 QCP Besitzerin (0%Finanzierung sei Dank)!!!!!


Die ist ein Erlebniss für sich! Keine Schönheit, mehr die Kategorie Arbeitstier. Groß und schwer. Rechts der Nadel unschlagbare 28 cm!!!!!! Leise. Schnurrt wie ein Bienchen, egal welchen Stoff ich durchschiebe. Unglaublich viel Zubehör. Ich bin begeistert!!! Sollte ich auch sein, denn das ist mein Weihnachtsgeschenk - dieses Jahr und die nächsten 10!!!! Ernsthaft!!! 
Und jetzt werde ich fleißig weiter probieren und dann kann ich euch, falls Interesse besteht, berichten wie sich My Precious so macht ( erst wollte ich die wegen ihrer "Schönheit" Gollum nennen, aber dafür ist sie zu gut und zu kostbar) ;-)

Wünsch' euch was,
Lee

freutag
unsere-schatzchen

Dienstag, 11. November 2014

Kissen für meine Drachen

Meine Jungs sind im Drachenfieber. Es fing alles mit der Serie "Drachen zähmen leicht gemacht" an. Als die letzte Folge im TV lief, liefen bei uns die Tränen - "kann doch nicht sein, da muss es weiter gehen, wir wollen mehr, ohne können wir nicht schlafen..." 
DVD gekauft, Drachen als Spielfiguren, 2. Staffel der Serie angeschafft und im Sommer dann noch im Kino gewesen. Alles haben wir mitgenommen, mehrmals ;-) Ich dachte dass die große Liebe irgendwann nachlässt, aber dieses mal ist sie anscheinend größer als sonst. Und so  sind die Drachen immer noch überall. 
Seit paar Monaten haben die kleinen Kerle einen neuen Schreibtisch mit "erwachsenen" Stühlen in ihrem  Zimmer der auch wirklich gerne und viel genutzt wird. Seit dem es kälter geworden ist, wird gemeckert dass der Pops zu kalt ist beim sitzen. Also müssten schnell Kissen her. Und da sind sie!



Den Stoff hab ich von meiner Schwester bekommen, der ist so schön fest, perfekt für meine gar nicht zimperliche Kinder ;-) Der Bezug ist abnehmbar was bei den zwei Schmierfinken auch unbezahlbar ist. 
Die Freude war groß, die Popos sind warm und ich bin zufrieden. 
Übrigens waren die Bezüge das erste probenähen an einer vielleicht neuen Mitbewohnerin :-) 
Dazu aber mehr wenn es fest und sicher ist, spätestens Freutag ;-)

creadienstag
kopfkino

Donnerstag, 6. November 2014

Endlich wieder blau

Ich hatte ja schon etwas Entzugserscheinungen...so lange nichts blaues mehr für mich :-) 
Auf dem tollen Stoffmarkt am Maybachufer (wenn ihr mal in Berlin seid müsst ihr unbedingt hin) habe ich schönen kuscheligen Sweat entdeckt und ein großes Stück zum Minipreis bekommen. Jetzt ist die Hälfte schon vernäht und entstanden ist eine Malou von Ki-ba-doo.


Vor einiger Zeit habe ich eine gesehen und sofort muss haben gedacht. Ein Gewinnspiel gab es da auch, aber da hatte ich noch nicht meine Glückskekse gegessen und auch nicht gewonnen ;-) 


Nicht weiter schlimm, Frau kann ja nähen und ganz schnell war ein Hoodie in meiner Lieblingsfarbe fertig!


Hat alles super geklappt, die Anleitung dazu ist toll gemacht. Auch die Größe ist so wie sie sein soll. 


Die Länge gefälllt mir sehr weil ich es auch zu Legings anziehen kann. 


Bin sehr zufrieden mit meinem neuen kuschel Hoodie und werde bestimmt noch weitere davon nähen.

rums
sternenliebe

Montag, 3. November 2014

Wachstuch-Liebhaber gesucht!

Heute mal nur ganz kurz (nicht das ich sonst viel schreibe aber es geht auch kürzer)...
Dies ist mein 100. Post und deswegen gibt es gleich was zu mitnehmen! 
Neee, nicht deshalb...Ich habe meine Trennungsangst überwunden ;-) und werde mich von den Stoffen trennen die hier nur einstauben. 
Wachstuch war nie meine große Liebe und wird es wahrscheinlich auch nie werden. 
Es sind je 50 cm Länge, nur der grüne ist ein Reststück. Also wer will einfach melden, gibt's umsonst! 
Ende!


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...