Mittwoch, 31. Dezember 2014

Dezember

Für den Liebsten gebacken...


Ganz viel mit Stoff gespielt...


Mit Zucker gebaut...


Zucker vernichtet...


Wild geschossen...


Ganz wild ausgepackt...


Liebe Post bekommen (DANKE Sabine und Marita)...


Doch noch mit Schnee gespielt...


Tschüß Dezember!
Und da geht das Jahr 2014...
Fällt mir schwer zu beschreiben wie es war. Eigentlich kein so tolles Jahr, ein wenig zu viel Schmerz für mein Geschmack. Aber beschweren sollte man sich nicht, es geht immer schlimmer, auch daran wurde ich dieses Jahr erinnert. Auf der anderen Seite hab ich aber ganz viele tolle Menschen "kennengelernt" die ich nicht mehr mißen möchte (ich hoffe ihr fühlt euch angesprochen weil ich keine Namen nennen werde)! 
An dieser Stelle ein großes DANKESCHÖN an alle die hier vorbeischauen, ob leise oder mit ganz vielen liebevollen Worten, an andere da draussen im weitem www die mich inspirieren und weiter treiben...ohne euch wäre das Leben viel zu dunkel und langweilig!
Also - Tschüß 2014 sage ich mit Lächeln und voller Hoffnung auf ein schöneres 2015 mit euch allen!
Lee

Auf uns
...
Ein Hoch auf das, was vor uns liegt
Dass es das beste für uns gibt
Ein Hoch auf das, was uns vereint
Auf diese Zeit
...
Andreas Bourani

Sonntag, 28. Dezember 2014

Mein DIY 2014

Ganz kurze Meldung aus Versenkung...
Überall verfolgen uns die Jahresrückblicke und die schönsten Bilder...
Wieso sollten wir keine haben? 
An diese Stelle Danke an misses-cherry und draussennurkaennchen für das sammeln.


Ich habe viel genäht, für mich das meiste in blau :-) und ganz viel für andere. Hat Spaß gemacht und war echt schwer die "Lieblinge" auszusuchen...


Und jetzt gehe ich wieder kuscheln, Autos schieben, Geschichten vorlesen, Filme gucken, Reste essen...
Macht es euch auch schön,
Lee

Dienstag, 23. Dezember 2014

Schnell aufgehübscht

Jedes Jahr zur Weihnachten tue ich mir was kleines gutes. 
Da ich ja dieses Jahr schon sehr reich beschenkt wurde, musste auch das ausfallen. Aber kreative Köpfe können ja nicht anders und so wurde schnell ein alter langweiliger Pulli rausgekramt und ganz schnell aufgehübscht. Und so hab ich doch noch was für mich! 


Nicht die Welt neu erfunden, aber das war auch nicht geplant (obwohl wenn ich könnte, hätte ich schon eine ganze Menge Verbesserungsvorschläge). Solche Teile hab ich schon so oft bei vielen von euch gesehen und jetzt ist es halt eins weniger auf der langen "will ich haben" Liste. Und wie ich halt bin, ist es nicht nur eins geworden...alle haben eins bekommen aber die anderen zeige ich später. 
Die Jungs finden es cool, der Mann ist noch Ahnungslos weil es sein Geburtstagsgeschenk ist. 
Ja, der arme hat am 24.12. Geburtstag! Für heute Abend ist Babysitter bestellt, wir gehen endlich mal wieder ins Kino und weil es der Hobbit ist (der 3 Stunden geht) werden wir da auch reinfeiern. Und morgen geht es ja mit dem Spaß weiter für uns alle. 
In diesem Sinne wünsche ich euch allen wunderschöne Zeit mit euern lieben, Ruhe und Gelassenheit, Glück und Lachen, fröhliche Weihnachtszeit, fleißigen Weihnachtsmann und nur das beste! 


Macht es euch schön, 
Lee

Samstag, 20. Dezember 2014

Janome und ich

Seit nun mehr 2 Monaten darf ich eine Janome MC 8900 meine nennen. 
Es war ein steiniger und langer Weg bis dahin, ich hab mir die Entscheidung echt nicht leicht gemacht. Und jetzt kann ich nur sagen dass es sich gelohnt hat. Mein neuer Schatz ist wirklich toll!

 Die Gute kommt mit unglaublich viel Zubehör, ich hab noch nichts entdeckt was mir fehlen könnte. Kniehebel den ich nicht benutze, riesen großer Anschiebetisch der bei mir immer noch im Karton ist wegen Platzmangel (aber sicherlich eine große Hilfe sein wird wenn ich endlich mal eine Decke quilte), ganze 20 Nähfüße, Gradstichplatte, Kantenlineal, Stoffbahnführung, Spulen und all den anderen Kleinkram, echt wahnsinnig viel. An der Maschine selber ist ganz viel Stauraum und so kann man das ganze auch sehr gut und übersichtlich verstauen, praktisch weil man immer weiß wo was ist und nicht suchen muss. 

Sie ist fast 12 Kilo schwer und groß, bewegt sich kein Millimeter beim nähen und macht dadurch einen hochwertigen Eindruck. Vorteil wäre einen Nähtisch zu haben, ich muss die leider immer schleppen weil ich auf dem Küchentisch nähe. 

Ganz großer Pluspunkt ist der Durchlas von 27 cm, kein zusammenrollen und durchquetschen mehr, ein Traum! Die Nähgeschwindigkeit kann man stufenlos regulieren, von richtig langsam bei kniffligen Teilen bis richtig schnell (fast zu schnell für mich). 

Sehr leise, das erste was dem Mann aufgefallen ist ;-) jetzt darf ich auch abends nähen und störe ihn nicht beim Film gucken :-) Geht auch gut weil die Nähfläche richtig gut ausgeleuchtet ist. Nähfussdruck kann man auch verstellen, 56 Nutz-, 200 Zierstiche und 3 Alphabete kann sie auch. Fadenschneider, Frau kann ohne aber es ist so schön mit! Richtig großer Fußanlasser den man nicht ewig mit dem Fuß suchen muss, nähen kann man aber auch ohne wenn mann will. Das wären die Fakten. 
Am Anfang war ich etwas eingeschüchtert von der ganzen Vielfalt aber dann hab ich einfach losgelegt und alles durchprobiert. Das erste was ich genäht habe war gleich mein Alptraum (oder besser gesagt der Ex-Alptraum) Wachstuch. Gar kein Problem und das sogar ohne den Obertransport. Jeans in mehreren Lagen gingen auch, an ganz dicken Stellen muss man allerdings immer noch etwas nachhelfen, aber das ist glaube ich normal. Bei ganz dünnem Jersey ist mir manchmal der Anfang in der Platte verschwunden aber mit der Gradstichplatte ist es auch Geschichte. Der Obertransportfuss ist auch eine große Hilfe bei ganz schlüpfrigen oder ganz dicken Sachen. Probleme mit dem billig Garn hat sie auch nicht. Wenn man den Stich gewählt hat bekommt man auf dem Display Empfehlung für den optimalen Fuß und erkennt auch welche Stichplatte gerade in Benutzung ist. 
Das ganze ist keine Werbung, nur meine Erfahrung die bis jetzt nicht soooo groß ist, es wird lange dauern bis ich alles probiert habe was sie kann. Wenn sich an meiner Begeisterung was ändern sollte, werde ich es melden. Bis dahin kann ich das gute Stück nur empfehlen. 
Ich wollte eine Maschine die alles näht, Zierstiche hat, robust ist, nicht meckert und Spaß macht. Jetzt hab ich sie. Klar ist die nicht billig, aber beim nett Fragen kann man meistens was am Preis machen ;-) Ich hoffe das ganze Gelaber war für jemanden von Interesse und vielleicht sogar kleine Entscheidungshilfe.
Ich mach mich jetzt lang und genieße den Abend und euch wünsche ich auch einen tollen, 
Lee

Freitag, 19. Dezember 2014

Weihnachtspost

Jetzt ist es wirklich nicht mehr lange bis Weihnachten, und wie jedes Jahr ging es viel zu schnell. Aber wir haben alles fertig und ich bin froh. Jetzt bleibt nur noch nachts einpacken und das Fest kann kommen! 
Heute macht sich auch die letzte Weihnachtspost auf den Weg. Ich hab es sogar geschafft ein paar Weihnachtskarten aus den Stoffresten zu machen.


Ich hoffe die kommen gut an.
Selber hab ich auch wieder schöne Post bekommen...von der lieben Nina.


Die Sachen sind so süß, manches schon vernäht und der Rest ist nächstes Jahr dran. 
Und jetzt muss ich schuften gehen :-)
Wünsche euch einen freudigen Tag, 
Lee

Dienstag, 16. Dezember 2014

Wiederholungstäterin

Nachdem ich mit der ersten Wildspitz fertig war, war relativ schnell oder besser gesagt sofort klar dass noch mehrere folgen werden. 
Ich finde einfach dass der Schnitt echt super ist und richtig gut klappt. Klar muss man ganz viel messen und echt versuchen genau zu sein, aber es lohnt sich. 
Meinen ersten trage ich immer bei mir und bin sehr zufrieden damit. 
Und diesen hier liebe ich und es tut mir in der Seele weh ihn weggeben zu müssen. Er ist nämlich ein Geschenk für meine ganz große Schwester.


Nach dem fotografieren, was bei diesem Wetter echt schwer ist, hab ich ihn ganz schnell verpackt damit ich gar nicht in Versuchung komme.


Und jetzt wartet noch die andere Schwester auf einen...und dann bin ich wahrscheinlich wieder dran, mal sehen ;-)


Und jetzt kann ich mich nicht mehr drücken...die Wäsche ruft ganz laut und gleich sind auch die Jungs wieder da...
Wünsche euch einen tollen Tag, 
Lee

Sonntag, 14. Dezember 2014

In der Weihnachtsbäckerei...

kommt es immer zu Sauerei :-) also bei uns meistens, nur heute waren die Jungs echt brav und vorsichtig...



Was soll man den auch anderes bei dem Wetter machen als backen? Spaß hatten wir, genascht wurde bis zum Zuckerschock und ich freue mich auf ein deftiges Wurstbrot zum Abendessen ;-)
Für euch noch schnell ein super leckeres Plätzchenrezept. 
Kann ja nicht sein das Weihnachten kommt und ich nicht wenigstens ein Rezept poste, obwohl ich so viel und so gerne backe. 
Geht doch echt nicht!


 150 g weiche Butter mit 300 g braunem Zucker schaumig rühren.
2 Eier unterrühren.
340 g Mehl, 2 TL Backpulver und eine Tüte Lebkuchengewürz untermischen.
Walnussgroße Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, nicht zu dicht da die beim backen etwas auseinander gehen. Bei 175°C etwa 10 Minuten backen. Sofort mit Zimtzucker (50 g Zucker und 2 TL Zimt) bestreuen.
Schmecken wie Pfeffernüsse, herrlich!!!

Wünsche euch noch einen tollen Restadvent,
Lee



Dienstag, 9. Dezember 2014

Nikolausbärchen

Ich lebe ja in einem Männerhaushalt...Herzmann, zwei Jungs und der Kater... ist nicht einfach ;-) 
Die Jungs halten sich sehr an Papa und versuchen so schnell es nur geht groß zu werden. 
Es werden jeden Tag die Muckis verglichen, die Größe gemessen, geguckt wie weit und wie hoch man springen kann, neue coole Sprüche zum besten gegeben, Witze erzählt, Haare gestylt...und alles was zu sehr "Baby" ist abgelehnt. 
So darf ich seit langem keine bunten Klamotten für die beiden machen und es muss alles von Papa als cool bestätigt werden bevor die es anziehen. 
Und jetzt kommen die zwei harte Jungs und wollen Kuschelbären haben! 
Da hab ich erst gelacht und dann die Bitte an den Nikolaus weiter gegeben. Und am Samstag in blankgeputzten Stiefeln saßen die beiden...


Genäht nach dem kostenlosen Schnittmuster von Funkelfaden. Geht schnell und einfach und macht die Kinder sehr glücklich, versprochen!!! 
Der kuschelige Stoff ist von Stoff und Stil, was sonst ;-)


Euch allen weiterhin kuschelige Vorweihnachtszeit, 
Lee

Freitag, 5. Dezember 2014

Kleine Freuden machen mich glücklich

Als die Sache mit den Türchen aufmachen los ging, hab ich etwas traurig geguckt weil ich dieses Jahr ohne Adventskalender geblieben bin. 
Jetzt muss man wissen dass meine Kinder immer weich werden wenn ich traurig gucke, mein Glück! Also wurde kurzer Hand beschlossen für Mama jeden Tag ein Bildchen zu malen. 
Fleißig ans Werk gesetzt und los gemalt. Bei der Nummer 9 schlapp gemacht ;-) 
Wie jetzt 24, so viel schaffen wir nicht!!! 
OK, machen wir jedes Wochenende für die kommende Woche weiter...alle glücklich! 
Und das ist bis jetzt meine Ausbeute. 


Und wenn das nicht der beste DIY Kalender ist dann weiß ich auch nicht! Ich freue mich sehr, jeden Tag aufs neue! 
Und für die unter euch die keine nach "Drachen zähmen leicht gemacht" verrückten Kinder haben - das schwarze Ding ist Ohnezahn, der coolste Drache von allen, und kein hässlicher Vogel :-)
Einen freudigen Tag wünsche ich euch,
Lee

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Oh Tannenbaum....

Dieses Jahr ist beim Weihnachtsdekorieren der Wohnung irgendwie der Wurm drin. Sonst haben wir es immer gemeinsam am ersten Advent gemacht und dabei gemütlich Tee und Kekse genoßen. 
Kekse und Tee gabs zwar, gemütlich war es auch aber nur auf dem Sofa :-) 
Der kleinste Mann war krank, der ganz große faul und wir anderen zwei irgendwo dazwischen. Die Kiste mit dem Weihnachtszeug ist noch im Keller und ich hoffe dass es dieses Wochenende klappt. Ich war auch ganz schön ungeduldig, denn wegen meiner Reha die am 10. anfangen soll habe ich für nichts Zeit und wollte bis dahin alles fertig haben. Da kam aber gestern Anruf von meiner Krankenkasse, die sich furchtbar aufgeregt hat dass die Reha in den Weihnachtsfeiertagen unterbrochen wird! Wie kann es denn sein, sollte doch am Stück laufen und wer hätte den wissen sollen das Weihnachten keiner arbeitet? Also wirklich!!! So, und jetzt ist alles auf den Januar verschoben! Erst hab ich mich aufgeregt, jetzt bin ich zufrieden. So bleibt mir doch genug Zeit und Ruhe das Fest vorzubereiten und zu genießen und die Arbeit kommt später. 
Kann man auch nebenbei die angefutterten Kilos abarbeiten ;-) 
Und die erste Deko hab ich auch fertig! Die ersten Bäume sind eingezogen. 


Das Schnittmuster von hier. Schnell genäht, ausstopfen dauert ein wenig kann man aber gemütlich abends auf dem Sofa machen. 
Und jetzt ab in die Küche, der Nikolaus ist gefährlich nah und will frische Kekse haben :-)
Wünsch euch was,

Montag, 1. Dezember 2014

Pimp Bag Challenge +KSW 5

Heute ist es endlich so weit und all die gepimpten Taschen dürfen gezeigt werden. 
Ich war sehr froh dabei sein zu dürfen und hatte ganz viele Ideen und Pläne. Aber wie das so ist mit den Plänen, es kommt immer anders als man denkt! 
Ich hatte auch das Glück bei der KSW ausgelost zu werden und dann kam das Stöffchen und ich hatte keine Ahnung was ich damit machen soll. Bis mich meine Schwägerin fragte ob ich ihr einen Beutel machen könnte, türkis, mit Blumen. Besser hätte es nicht sein können. 
Und hier ist er! 


Oben hab ich einen Streifen von KSW Stoff draufgenäht, damit ist der Beutel Stückchen größer was für die Eikaufslust immer gut ist. Mit dem Rest vom Stoff hab ich die Träger bekleidet. 


Auf dem Beutel selbst habe ich zum ersten Mal mit meiner Maschine gemalt und für das erste Mal gar nicht so schlecht. Weihnachten wird es verschenkt und ich hoffe es gefällt (vorher muss ich ihn noch bügeln wie ich gerade sehe). 


Ein extra ausser Konkurenz hab ich auch noch - es gab zum 10-jährigem Jubiläum neue Beutel und einer müsste mit. Für die andere Schwägerin, die durch und durch Berlinerin ist!


Genug gequatscht, es muss noch sehr viel gemacht werden, keine Zeit, am 10. fängt die Reha für meinen Rücken an, ich darf gar nicht daran denken. Mach ich jetzt auch nicht :-)
Schöne Woche euch allen,
Lee

PS. Natürlich wird heute auch bei Apfelbunt verlinkt, die uns den schönen Stoff für die KSW zu Verfügung gestellt hat, danke dafür! Da kann man sich auch all die anderen schönen und sehr unterschiedlichen Ergebnise angucken.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...